Wie bereite ich mich auf ein Casting/Testshooting vor? | Modelagentur

Wie bereite ich mich auf ein Casting/Testshooting vor?

Wie bereite ich mich auf ein Casting/Testshooting vor?

Symbolbild: © Dan Race/ Fotolia, letzte Aktualisierung: 17.01.2017
————–

Wie ihr ja auf unserer Modelagentur-Website Foto-Agentur.de sehen könnt, bieten wir in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart, München, Nürnberg, Köln und Düsseldorf monatlich Testshootings an.
Hierbei könnt ihr „testen“ lassen, ob ihr überhaupt geeignet seit als Model. Die Einschätzung ist selbstverständlich nur unsere subjektive Meinung. Doch nach 15 Jahren als Modelagentur mit unzähligen Castings von Köln bis Berlin, haben wir doch recht viel Erfahrung in der Einschätzung von Model-Potential.

Außerdem könnt ihr beim Testshooting selber erfahren, ob ihr euch bei einem professionellen Shooting mit Fotograf, Visagistin und Hairstylistin wohl fühlt. Der Platz vor der Kamera ist nicht für jeden geeignet. Ihr „testet“ euch als auch selber bei diesem Testshooting.
Aber keine Sorge. Wie ihr auf unserer Feedback-Seite lesen könnt, fühlen sich so gut wie alle Testshooting-Models, sehr wohl bei uns.

Ein wenig Aufregung und Nervosität gehört also durchaus dazu. Erfahrungsgemäß verfliegt diese jedoch recht schnell. Wir sind einfach sooo nett 🙂 Und bescheiden natürlich auch 😉

Doch nun zum eigentlichen Thema. Bringt zum Modelagentur-Testshooting bitte genug Outfits mit. Sportlich, elegant, Alltagskleidung/Casual sind da die passenden Stichworte. Mindestens zwei paar Schuhe sind ebenfalls anzuraten. Die Damen bringen gerne ein Paar hohe Schuhe mit. Die Herren bitte ein paar elegante, schwarze Schuhe und evtl. Sneakers. Doch das sind alles nur Vorschläge. Ihr entschiedet letztlich selber, wie ihr euch präsentieren wollt.

Grundsätzlich gilt: lieber zuviel mitbringen an Kleidung als zu wenig. Unser Team vor Ort berät dich übrigens gerne. Die Outfits können auch kombiniert werden. Eine Hose und Schuhe kann also auch mit verschiedenen Oberteilen z.B. zweimal angezogen. Die Outfits müssen demnach nicht jedes Mal komplett unterschiedlich sein.

Nicht selten kommt es übrigens vor, das die Modelle untereinander einzelne Kleidungsstücke austauschen. Ihr seit also nicht allein bei Testshooting. Wir helfen euch und auch die anderen Modelle unterstützen sich gegenseitig. Das ist übrigens auch ein Grund, warum das Feedback für unsere Testshootings zu gut ausfällt. Man hilft sich einfach gegenseitig.

Neid oder Missgunst gibt es bei uns nicht bzw. wird von uns nicht geduldet. Es kommt zum Glück selten vor. Doch wenn das Verhalten einzelner Teilnehmer negativ auffällt, behalten wir es uns vor, das Shooting vor diese Person vorzeitig zu beenden. Aber wie gesagt: das sind nur Ausnahmen!

Ihr solltet daher neben den Outfits vor allem eines mitbringen: gute Laune 🙂 Denn dann wird das Shooting für alle Anwesenden noch schöner.

Zu den Outfits gehören übrigens gerne auch ein paar Accessoires. Also Gürtel, Hüte, Mützen, Krawatte, Schal, Fliege, Halsketten.
Auch hier gilt: einfach mitbringen. Vor Ort können wir gemeinsam gerne schauen, was zum Outfit passt.

 

Fortsetzung folgt zu „Wie bereite ich mich auf ein Casting/Testshooting vor?“ …..

von Marcus Hanke


Wie bereite ich mich auf ein Casting/Testshooting vor? teilen
Top-Sedcards