Teilnahmebedingungen | Modelagentur

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen über die Teilnahme am Testshooting

1. Allgemeines
Die folgenden Bestimmungen regeln die Voraussetzungen für die Bewerbung zur Teilnahme des Models am Testshooting, der von dem Betreiber der Plattform foto-agentur.de in regelmäßigen Zeitabständen veranstaltet wird (im Folgenden foto-agentur.de genannt).
Das Shooting inklusive Styling und die anschließende Erstellung der Sedcard sind bei uns kostenfrei. Jeder Shooting-Teilnehmer bekommt ein paar Bilder kostenfrei per Email für private Zwecke (ohne Veröffentlichungsrechte) zur Verfügung gestellt. Uneingeschränkte Bildrechte, wenn das Model die Bilder für andere Modelagenturen verwenden möchte, können vom Fotografen vor Ort bezogen werden (siehe AGB). Durch die erfolgreiche Teilnahme am Testshooting erhält das Model die Möglichkeit, sich auf der Internetplattform foto-agentur.de als registriertes Model zu präsentieren. Die Registrierung als Model bietet diesem die Möglichkeit, als Model von Fotografen, Agenturen oder sonstigen interessierten Auftraggebern (im Folgenden Fotograf genannt) gebucht zu werden.

2. Voraussetzung für die Teilnahme am Testshooting
a) Voraussetzung für die Teilnahme am Testshooting  ist die Volljährigkeit des Models im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches bzw. die Einverständnis des/der gesetztlichen Vertreter (Eltern), falls das Model noch minderjährig ist. Ein Elternteil muss jedoch persönlich anwesend sein.
b) Für die Bewerbung zum Testshooting ist die Beifügung von Fotos erforderlich, die nicht älter als 1 Jahr sein sollten.
c) Sollte sich nach Abgabe der Bewerbung die Anschrift bzw. Kontaktdaten, des Models ändern, wird gebeten, dies unverzüglich mitzuteilen.

3. Annahme / Ablehnung der Bewerbung zum Testshooting
a) foto-agentur.de ist berechtigt, ohne Angaben von Gründen die Bewerbung zum Testshooting abzulehnen. Im Falle der Ablehnung werden in Digitalform per Email zur Verfügung gestellte Fotos gelöscht.
b) Wird die Bewerbung zum Testshooting durch foto-agentur.de angenommen, erhält das Model eine entsprechende Benachrichtigung per Email.

4. Einräumung von Nutzungsrechten an zur Verfügung gestellten Fotos für die Bewerbung zum Testshooting und für die Sedcard
Das Model versichert, dass die zum Zwecke der Bewerbung zum Testshooting zur Verfügung gestellten Fotoaufnahmen frei von Urheberrechten Dritter sind und dem Model insoweit das Recht zusteht, die Fotos an foto-agentur.de zu dem vereinbarten Zweck zur Verfügung zu stellen. Das gilt auch für die Fotos, die das Model nach dem Testshooting im Rahmen der Registrierung für die Sedcard zur Verfügung stellt. foto-agentur.de weist ausdrücklich darauf hin, dass derjenige, der die Fotoaufnahmen gemacht hat (z.B. der Fotograf) hieran grundsätzlich ein eigenes Urheberrecht daran hat. Soweit demnach Fotoaufnahmen des Models von Dritten gemacht wurden, ist das Model nicht ohne weiteres berechtigt, diese Fotoaufnahmen an Dritte weiterzugeben oder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen (z.B. für die Sedcard). Das Model sollte daher unbedingt vorher mit dem Fotografen oder der Agentur, von dem die Fotos stammen, klären, ob die Fotoaufnahmen an Dritte weitergeben werden dürfen bzw. der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden dürfen. Das Model hat sich ggf. selbst um die Einholung der Nutzungsrechten an den Fotoaufnahmen zu dem beabsichtigten Zweck zu kümmern.

5. Freistellung von urheberrechtlichen Ansprüchen Dritter
Das Model stellt foto-agentur.de von jeglicher Haftung und Ansprüchen Dritter frei, die sich aus einer etwaigen urheberrechtswidrigen Weitergabe bzw. Verwendung der Fotos ergeben können, die das Model für die Bewerbung zur Verfügung gestellt hat oder nach dem Testshooting im Rahmen der Registrierung für die Sedcard verwendet.

6. Werbliche Nutzung der produzierten Bilder und Videos vom Testshooting
Alle Aufnahmen dürfen für werbliche Zwecke auf der Website der Agentur, Youtube, Facebook, Instagram und ggf. weiteren sozialen Netzwerken, ohne vorherige Nachfrage, veröffentlicht werden. Eine Löschung ist jederzeit möglich. Hierfür ist eine Email ausreichend.

7. Fotos für die Sedcard nach erfolgreichem Testshooting und Veröffentlichung der Sedcard
Drei Bilder für die Sedcard auf foto-agentur.de, die Model-Website auf modelsedcard.de und private Zwecke sind für das Model kostenfrei. Nach dem Testshooting kann (dies ist keine Pflicht!) sich das Model für eine der vor Ort vorgestellten Angebotsvarianten entscheiden, die eine Nutzung (Bildrechte/Veröffentlichungsrechte für z. B. andere Agenturen) der Bilder festlegen. Der Betrag für die Bildrechte liegt je nach Shooting (Testshooting oder Go-See-Shooting), Aufwand, Anzahl der Bilder und Nutzungsrechten zwischen 49,00 Euro (private Nutzung aller Bilder) und 169,00 Euro (kommerzielle Nutzung aller Bilder).

8. Sonstiges
Es werden von Foto-Agentur.de keine Fahrt-, Übernachtungskosten oder sonstige Kosten erstattet für Castings und Testshootings (auch nicht bei Absage). Die Teilnahme und Anreise erfolgt auf eigenes Risiko.

9. Datenschutz
foto-agentur.de ist berechtigt, die im Zusammenhang mit der Bewerbung erhaltenen Daten über das Model, gleich ob diese vom Model selbst oder von Dritten stammen, gemäß den Datenschutzbestimmungen im Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) bzw. nach Maßgabe der jeweils gültigen Vorschriften zu speichern und zu verarbeiten, soweit sie für die Bewerbung erforderlich sind. Die Daten werden –abgesehen von gesetzlichen oder behördlichen Mitteilungspflichten- nur mit Zustimmung des Models an Dritte weitergegeben. Wird die Bewerbung abgelehnt, werden die Daten unverzüglich gelöscht.

10. Anwendbares Recht
Die sich aus der Bewerbung etwaig ergebenden Rechte und Pflichten zwischen dem Model und foto-agentur.de unterliegen dem deutschen materiellen Recht.

Stand: August 2107


Teilnahmebedingungen teilen
Top-Sedcards