Peter – Kirchheim, 02.04.2023

Es war mein erstes Shooting dieser Art, und ich wurde wie alle anderen auch (es war einiges los) sehr freundlich aufgenommen.

Es gab zu trinken und zu essen, und bevor es losging, wurde uns ein ausführliches Video gezeigt mit der Möglichkeit nachzufragen.

Desweiteren gab es zu Beginn ein kleines Interview, wo sich jede/r vorstellen durfte.

Alles passierte in ganz lockerer Atmosphäre, so dass Lampenfieber völlig fehl am Platze war.

Das Shooting selbst (bei mir mit vier verschiedenen Outfits) wurde von absolut professionellen Fotografinnen durchgeführt. Ich fotografiere selber auf höherem Niveau und kann das beurteilen.

Bevor man einen Vertrag abschloss, wurde einem genau alles erklärt.

Ich hatte nie den Eindruck, dass es nur ums Geld ging.

Es war zwar mein erstes Shooting, aber aufgrund meiner Lebenserfahrung (65) und meines GMV kann ich das beurteilen.

Alles in allem sehr empfehlenswert.


Top-Sedcards